Nachrichten News Nachrichtenarchiv veranstaltungen firmen Auktionen Kostenloses Hosting Free Hilfe
Top OnlineShops


Top OnlineShops
Top Ladengeschäfte
Top Ladengeschäfte
Angebote Produkte Firmen
?>

Shop der Woche:

MainStark.de

Angebote des Monats:

07.09.2006 Bilanz der Freibäder und Badeseen

Drastische Schwankungen der Besucherzahlen in Badeanstalten.
Das schlechte Wetter im Monat August hat trotz allem wenig Schaden angerichtet.

Die Schwimmbäder der Region haben die Besucherzahlen der vergangenen Jahre - trotz des miserablen Augusts - wieder erreicht. Grund hierfür war der Jahrhundert-Juli. Höchstwerte von 35 Grad lockten beispielsweise im Freibad Aschaffenburg über 80.000 Menschen auf die Liegewiesen.
Im verregneten August waren es gerade mal 7000.
Ähnliche Schwankungen haben fast alle Freibäder und Badeseen in Unterfranken zu verzeichnen.
Wenn man allerdings die Gesamtbesucherzahl der diesjährigen Saison mit denen der vergangenen Jahre vergleicht, gibt es keine Auffälligkeiten.

Quelle und Videobeitrag: TVTouring


Impressum Mediadaten Kontakt